Brauereigasthof Fischerhütte Furpach
Brauereigasthof Fischerhütte Furpach

Unsere hausgebrauten Biere

Unsere Bachs Biere: Hell, Dunkel, Weizen und Pils sowie die verschiedenen Sondersude, die jahreszeitlich wechseln, werden mit bis zu 6 verschiedenen Malzen, biologisch angebautem Hopfen und selbstgezüchteten Hefen nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 von unserem Braumeister und unserm Sohn Julian Bach handwerklich gebraut.

Naturtrüb und ungefiltert präsentieren sich sehr süffige, mit eigener Gärkohlensäure gesättigte, Biere der Spitzenklasse.

Lassen Sie sich überraschen und probieren Sie selbst

Bachs Hell, Bachs Dunkel, Bachs Pils, Bachs Weizen 
Sondersude (Saison)

 

(Bitte haben Sie Verständnis, wenn aufgrund der enormen Nachfrage, das ein oder andere Bier vorübergehend nicht zur Verfügung steht, da unsere Lagerkapazität noch nicht ausreichend ist und die Lagerzeit der Biere von uns strikt eingehalten wird. Wir arbeiten dran !!!)

Unsere Küche

Unsere Küche bietet Ihnen während der Öffnungszeiten durchgehend warme Speisen bis ca. 19.00 Uhr, (witterungsbedingte Abweichungen sind möglich).

Unser Speisenangebot ist bodenständig und reicht vom Schinkenbrot, Hausmacherbrett und Hüttenvesper über Hooriche, Gefüllte und Wurstsalat mit Bratkartoffeln bis zum nicht wegzudenkenden Schnitzel verschiedener Art mit Bratkartoffeln und Salat. Außerdem bieten wir Ihnen auch verschiedene Salate.

Wer's besonders deftig mag, kommt donnerstags ab 11.30 Uhr zum Schlachtfest (außer Juli und August). Unsere hausgemachte Wurstsuppe, Wellfleisch und Schlachtplatten werden Sie überzeugen.

Beachten Sie außerdem bei Ihrem Besuch unsere umfangreiche Flammkuchenkarte.

Flammkuchen ?

Na klar, Fischerhütte !!!

Da alle Speisen frisch zubereitet werden, bitten wir um Verständnis, wenn bei großem Andrang sich die Wartezeit verlängert. Glauben Sie uns, das Warten lohnt sich.